Dragonz scheitern knapp in Klagenfurt

Das Team des COLDAMARIS BBC Nord verpasste Samstag Abend nur knapp die Sensation am Wörthersee.
Die Dragonz starteten sehr stark in die Partie und lagen anfangs konstant in Führung. Defensiv bereiteten die Klagenfurter den Gästen aus Eisenstadt allerdings enorme Probleme. Die treffsicheren Piraten arbeiteten auch am Rebound deutlich besser als der COLDAMARIS BBC Nord.
Die Führung aus dem ersten Viertel schmolz trotz soliden Offensivspiels im Laufe des zweiten Spielabschnitts. Es entwickelte sich ein sehr körperliches Spiel in dem die Dragonz mit viel Druck im Ballvortrag ganze 20 Turnover bei den Heimischen forcierten.
Im dritten Spielabschnitt gelang es den Klagenfurtern aufgrund einiger leichtfertiger Turnover und Konzentrationsfehler, den Vorsprung auf zwischenzeitliche +15 zu erhöhen. Petar Cosic gab zwar sein Debüt, konnte aber nach nur einem Teamtraining noch nicht sein volles Potenzial abrufen und wurde von Coach Kozlica auch nicht lange eingesetzt.
Der letzte Spielabschnitt brachte noch einmal die Chance auf eine Aufholjagd und sogar einen Sieg. Dank einer aggressiven Defense und schnellen Abschlüssen im Fast Break, verkürzten die Dragonz 2 Minuten vor Schluss auf -5. Der COLDAMARIS BBC Nord ließ in diesem entscheidenden Spielabschnitt allerdings ganze 5 (!) Lay Ups unverwertet liegen. Somit gewannen die Gastgeber letztendlich mit 90:80.
Am SAMSTAG findet bereits das erste DERBY der Saison statt. Im Allsportzentrum Eisenstadt empfangen die Dragonz die Nachbarn aus Mattersburg. Spielstart ist um 18:00!

55554530_2610005925682922_5219893270607298560_n

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: