Überragender Auswärtserfolg bring 1. Saisonsieg

Der Knoten ist geplatzt: Der COLDAMARIS BBC Nord feierte gestern Abend den lang ersehnten und hoch verdienten Sieg! 💪🏀

Das erste Viertel starteten die Dragonz, wie so oft, voller Energie und gingen sofort in Führung. Diese gaben sie bis zur Halbzeit nicht mehr aus der Hand. Einige Unkonzentriertheiten brachten die Klagenfurter zwischendurch näher dran, doch oft war es Ognjen Drljaca, Fuad Memcic und Dragi Najdanovic, welche die Dragonz wieder zurück ins Spiel brachten.

Vor allem Fuad Memcic zeigte sich in bestechender Form und erzielte mit 21 Punkten nicht nur sein Season High, sondern holte einige äußerst wichtige Fouls für sein Team heraus. Dragi Najdanovic präsentierte sich ebenso erstklassig und war vor allem in der Transition Offense ein wichtiger Faktor.

Obwohl die Gastgeber bis zum dritten Viertel nahezu alles trafen, hielten die Eisenstädter weiter dagegen und verteidigten den Vorsprung. Leider ging bei den Dragonz im dritten Viertel offensiv überhaupt nichts mehr. Offene Würfe konnten nicht versenkt werden und KOS konnte immer wieder die Führung an sich reißen. Magere 12 Punkte konnten die Burgenländer im dritten Abschnitt verzeichnen, blieben aber dennoch knapp mit +1 in Führung.

Der letzte Abschnitt sollte aus Sicht des COLDAMARIS BBC Nord zum wohl stärksten der bisherigen Saison werden. Mit geduldigem Offensivspiel und einer deutlich stärkeren Verteidigung, erarbeiteten sich die Eisenstädter immer wieder kleine Führungspolster. Vor allem am Rebound war man in der Endphase konzentrierter als bisher: Filip Mileta konnte mit 17 Rebounds (!) sein bereits zweites double-double in Folge feiern.

Eine überragende Teamleistung in der gleich fünf Spieler zweistellig scorten, führte letztendlich zum lang ersehnten ersten Saisonsieg in der #B2L. Endstand: 83:92

Scorer: Mileta 22 (17 Rebounds), Najdanovic 22, Memcic 21, Drljaca 10, Cosic 10, Kunc 4, Nemcec 3.

❗Am kommenden SAMSTAG wartet auf die Dragonz eine irrsinnig schwere Aufgabe im nächsten HEIMSPIEL: Zu Gast im ALLSPORTZENTRUM ist niemand geringerer als die bisher ungeschlagenen Dornbirn Lions!
Spielbeginn ist um 18:00 Uhr❗

Seid dabei und unterstützt unser Team dabei, den Vorarlbergern ein Bein zu stellen!

72716780_2996644907019020_2082062044722364416_o

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: